A2 Drohnenführerschein komplett ONLINE machen!

Werde ein professioneller und zertifizierter Drohnenpilot, auch wenn Du absoluter Beginner bist!

DIESE UNTERNEHMEN VERTRAUEN UNS BEREITS:

Du bist Drohnenpilot und weißt noch nicht genau, was die neue EU-Drohnenverordnung für dich bedeutet und welchen Drohnenführerschein du brauchst?

Dann geht es Dir so wie den meisten anderen Drohnenpiloten auch. Wir können Dich voll und ganz verstehen, denn es gibt viele neue Gesetze bezüglich zukünftiger Drohneneinsätze in der Europäischen Union.

Wahrscheinlich hast Du schon von der neuen EU Drohnenverordnung gehört, sonst wärst Du wahrscheinlich nicht hier 😉 Und vermutlich hast Du auch ziemlich viele Fragezeichen im Kopf was da jetzt genau auf dich zukommt. Bestimmt hast Du schon viel Zeit damit verbracht dich in diversen Internetforen, Facebook Communities oder mit Hilfe von Youtube Videos zu informieren. Aber irgendwie weißt Du danach kaum besser Bescheid als zuvor.

Im Gegenteil, all diese Informationen verwirren Dich mehr, als dass sie Dir helfen. Deine dringendsten Fragen wie zum Beispiel “Kann ich meine alte Drohne noch weiter benutzen?” oder “Welche Ausbildung muss ich in Zukunft absolvieren, um weiterhin legal fliegen zu dürfen?” wurden nicht oder widersprüchlich beantwortet. Eventuell denkst Du sogar schon darüber nach dein Hobby oder dein Drohnenbusiness an den Nagel zu hängen, weil ein sehr düsteres Bild über die neuen EU Drohnengesetze gemalt wird.

Und vielleicht hast Du auch schon realisiert, dass Du in Zukunft einen Drohnenführerschein brauchst, um in der offenen Kategorie fliegen zu dürfen. Auf deiner Suche nach einer geeigneten Flugschule hast Du vielleicht festgestellt, dass es erst in ein paar Wochen freie Termine gibt, dass diese nicht wirklich flexibel sind und wahrscheinlich hast Du auch noch eine recht lange Anfahrt. Und das alles, ohne zu wissen, welche Qualität Du für Dein Geld bekommen wirst.

Und wie immer brauchst du den Drohnenführerschein am besten gestern, möchtest natürlich direkt loslegen und Du brauchst auf jeden Fall auch maximale Flexibilität.

Glücklicherweise haben wir genau die richtige Lösung für Deine Bedürfnisse.

Der ultimative Online-Kurs für den Drohnenführerschein der offenen Kategorie

Unser innovativer und gut strukturierter Online-Kurs nimmt Dich an die Hand und führt Dich durch den Paragraphen-Dschungel der neuen EU-Drohnenverordnung. Am Ende weißt Du bestens darüber Bescheid was Du darfst und was Du nicht darfst. Er bereitet dich außerdem perfekt auf die Prüfung für den Drohnenführerschein vor. Und die Prüfung kannst Du natürlich komplett online, bequem von zu Hause aus machen. Selbstverständlich ist der Kurs 24/7 verfügbar und Du kannst jetzt direkt loslegen. Das ist der schnellste und bequemste Weg zum Drohnenführerschein!


Das bekommst Du, wenn Du dich anmeldest

Nachdem Du dich angemeldet hast, kannst Du sofort mit dem Lernen beginnen und hast Zugang zu allen Inhalten. Es erwarten Dich schön gestaltete Video-Lektionen, viele Übungsfragen und jede Menge Bonusmaterial. Die meisten Schüler sind nach etwa 3 Tagen bereit für die Prüfung zum Drohnenführerschein. Nachdem Du die Prüfung bestanden hast, erhältst Du deine digitale Lizenz per E-Mail vom Luftfahrt-Bundesamt.


24/7 Verfügbar

Du kannst für den Drohnenführerschein lernen wann Du willst und von wo Du willst. Rund um die Uhr, unabhängig davon, welches Gerät Du nutzt, egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone, es funktioniert alles. Und natürlich kannst Du direkt mit dem Kurs starten, ohne Wartezeit.

Lebenslanger Zugriff

Wusstest Du, dass Du deinen Drohnenführerschein alle 5 Jahre erneuern musst? Bei uns kannst Du dich dann einfach wieder kostenlos auf die Prüfung vorbereiten. Selbstverständlich werden die Inhalte ständig aktualisiert, so dass Du immer auf dem neuesten Stand bleiben kannst.

Online-Prüfung

Wir sind die erste anerkannte Stelle der Welt, bei der Du deinen A2-Drohnenführerschein (EU-Fernpilotenzeugnis) komplett online machen kannst! Das bedeutet, dass Du die Prüfung von wo auch immer Du willst ablegen kannst. Zum Beispiel bequem vom Sofa aus.

Persönlicher Support

Online-Kurse sind großartig. Aber Dir fehlt die persönliche Note? Kein Problem! Dein Coach Jan beantwortet deine Fragen persönlich in den Ask-the-Coach-Videomeetings, die wöchentlich stattfinden. Wenn es dringend ist, kannst Du uns jederzeit per E-Mail, Chat oder telefonisch kontaktieren.

Weitere Features....

🎬 - Mehr als 7 h Videomaterial

Der Online-Kurs besteht hauptsächlich aus Videos, in denen Jan die Inhalte leicht und verständlich erklärt. Sie sind methodisch und didaktisch optimiert aufgebaut, schön gestaltet und sorgen für Spaß beim Lernen.

❓ - Online-Fragentrainer

Mit unserem Fragentrainer, der viele Übungsfragen enthält, hast Du die Möglichkeit, dein neu erlerntes Wissen direkt nach jeder Lektion zu testen. Wie in der Prüfung sind die Fragen im Multiple-Choice-Format. So kannst Du dich gleichzeitig auf die Prüfung vorbereiten.

📣 - Private Facebook-Community

Du erhältst Zugang zu unserer exklusiven und privaten Facebook-Gruppe. Hier kannst Du dich mit gleichgesinnten Drohnenpiloten aus deinem Land austauschen. Du erhältst nicht nur wertvolle Tipps, sondern kannst auch Jobs und Equipment teilen. 

📚 - Zusätzliche Downloads

Im Online-Kurs findest Du viele zusätzliche Downloads. Zum Beispiel Formulare für Betriebserlaubnisse oder Checklisten für deine Drohne. Darüber hinaus gibt es immer ein Quellenverzeichnis, in dem Du weiterführende Links findest.

🎨 - Schönes Design

Wusstest Du, dass Du Informationen mit visuellen Anreizen bis zu 60.000 Mal effizienter aufnehmen kannst als durch reinen Text ? Deshalb haben wir so viel Liebe in das Design des Kurses gesteckt. Die Icons sind speziell an die Themen angepasst, die Folien sind nicht mit Informationen überladen und die aufbereiteten Grafiken machen komplizierte Themen leicht verständlich.

👨🏻‍✈️ - Von echten Profis lernen

Lerne von den absoluten Profis. Dein Personal Coach Jan Evers arbeitet als Airline Pilot, ist Elektroingenieur und zertifizierter Fluglehrer. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Flugerfahrung mit Drohnen, unter anderem bei dem preisgekrönten Film-Projekt "Deutschland von oben".

Das sagen Teilnehmer über den Kurs zum Drohnenführerschein:

Wahrscheinlich geht es Dir so wie den meisten unserer anderen Kunden auch: Neben einem vollen Terminkalender findest Du nicht die Zeit, ein mehrtägiges Seminar zu besuchen, um deinen Drohnenführerschein zu machen. Mit uns erhältst Du maximale Flexibilität bezogen auf Zeit und Ort. Und das ist es, was unsere Kunden lieben, neben einer großartigen Lernerfahrung.

Martin Rinderknecht

Pilot & CEO | DIGICOPTER®

Gut strukturiert und praxisorientiert

Eine großartige Ergänzung zu meiner bestehenden Pilotenlizenz. Guter Online-Fragenkatalog, tolle erklärende Videos, gut strukturiert und praxisorientiert. Danke! Sehr empfehlenswert.

Stefan Müller

Gründer | Schwebewerk

Auch Profis können noch viel lernen

Obwohl ich schon recht lange professionell fliege, habe ich viel gelernt. Da wir viel unterwegs sind, können wir nicht an einem mehrtägigen Seminar teilnehmen. Der Unterricht ist super vorbereitet und bereitet perfekt auf die Prüfung vor. Unbedingte Empfehlung!!!

Dirk Treske

Zugang überall und jederzeit

Das Beste für mich als Freiberufler! Jederzeit und überall auf das Thema zugreifen können! Die Blöcke sind gut vorbereitet und Jan ist immer hilfsbereit und kompetent! Ich kann es nur empfehlen.


Das ist der Lehrplan des Kurses

Du bekommst hier alles, um die Prüfung für den Drohnenführerschein zu bestehen. Darüber hinaus erhältst Du weitere wichtige Lektionen, die Dir als professioneller Drohnenpilot helfen werden.

1

Luftrecht

Als zertifizierter Drohnenpilot solltest Du natürlich wissen, was Du mit deiner Drohne machen darfst und vor allem, was Du nicht darfst. Genau darum geht es im Kapitel Luftrecht. Du lernst die verschiedenen Kategorien mit ihren Regeln kennen, Du weisst dann, wie Du dich als Pilot und Betreiber verhalten musst, und natürlich weisst Du dann auch, wie Du mit Datenschutz- und Versicherungsfragen umgehen musst.

Am Ende wirst Du alles über das Luftrecht und die verschiedenen Lufträume wissen.

Details
  • Einführung
  • Luftrecht
  • Quiz Luftrecht
  • Add On Luftrecht
  • Lufträume
  • Quiz Lufträume
  • Add On Lufträume
  • Flugsicherheit
  • Quiz Flugsicherheit
  • Add On Flugsicherheit
  • Sicherheit
  • Quiz Sicherheit
  • Add On Sicherheit
  • Privatsphäre & Datenschutz
  • Quiz Privatsphäre & Datenschutz
  • Add On Privatsphäre & Datenschutz
  • Versicherung
  • Quiz Versicherung
  • Add On Versicherung

2

Meteorologie

Die meiste Zeit wirst Du wahrscheinlich mit deiner Drohne draußen fliegen. Da Du dort dem Wetter ausgesetzt bist, musst Du als zukünftiger zertifizierter Drohnenpilot über gute Meteorologie-Kenntnisse verfügen. In diesem Modul lernst Du zum Beispiel, wie der Wind entsteht und welchen Einfluss er auf deine Drohne hat. Wir erklären auch alles über Temperatur, Sichtweite und Druck & Dichte. Und natürlich wirst Du auch lernen, wie man ein richtiges Wetter-Briefing durchführt.

Details
  • Einführung
  • Temperatur
  • Quiz Temperatur
  • Add On Temperatur
  • Druck & Dichte
  • Quiz Druck & Dichte
  • Add On Druck & Dichte
  • Der Wind
  • Quiz Der Wind
  • Add On Der Wind
  • Sichtweite
  • Quiz Sichtweite
  • Add On Sichtweite
  • Wetterinformationen
  • Quiz Wetterinformationen
  • Add On Wetterinformationen

3

Grundlagen des Fliegens

Hast Du dich auch schon gefragt, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt oder wie es dem Multicopter gelingt, seine Flugrichtung ohne aktive Steuerflächen zu ändern? Genau darum geht es im Kapitel Grundlagen des Fliegens. Wir zeigen Dir auch, wie Du die Leistung deiner Drohne bestimmen und den Schwerpunkt berechnen kannst. Am Ende wirst Du genau wissen, mit welchem Gewicht Du in welcher Höhe legal fliegen kannst.

Details
  • Einführung
  • Warum fliegt eine Drohne?*
  • Quiz Grundlagen des Fliegens*
  • Add On Grundlagen des Fliegens*
  • Flugleistung
  • Quiz Flugleistung
  • Add On Flugleistung
  • Masse & Schwerpunktlage
  • Quiz Masse & Schwerpunktlage
  • Add On Masse & Schwerpunktlage

4

Allgemeines UAV-Wissen

Im normalen Einsatz ist das Fliegen einer Drohne recht einfach, dafür arbeitet eine Menge komplexer Technologie im Hintergrund. Wie diese Technologie funktioniert, wird im Kapitel Allgemeines UAV-Wissen erklärt. Wir nehmen uns Schritt für Schritt die einzelnen Komponenten vor und erklären, wie sie funktionieren. Am Ende wirst Du wissen, wie die Batterien, die Fernsteuerung, die Sensoren, die verschiedenen Flugmodi und der Fluglageregler der Drohne funktionieren.

Details
  • Einführung
  • Batterien
  • Quiz Batterien
  • Add On Batterien*
  • Die Fernsteuerung*
  • Quiz Die Fernsteuerun*g
  • Add On Die Fernsteuerung*
  • Sensoren*
  • Flugmodi*
  • Quiz Flugmodi*
  • Add On Flugmodi*
  • Allgemeine Einstellungen*

5

Flugbetrieb

Das Kapitel Flugbetrieb befasst sich nicht nur mit den normalen Flugverfahren, sondern auch mit den Notfallverfahren. Du wirst lernen, wie man die Entfernung zu Menschen einschätzt, wie man mit Notsituationen umgeht und natürlich auch alle grundlegenden Dinge des Drohnenfliegens. Zusätzlich gibt es einen Teil "Menschliches Leistungsvermögen", in dem Du lernst, wie Du die beste Leistung aus Dir herausholen kannst.

Details
  • Einführung
  • Normal Operations
  • Quiz Normal Operations
  • Add On Normal Operations
  • Notfallverfahren
  • Quiz Notfallverfahren
  • Add On Notfallverfahren
  • Entfernungen schätzen
  • Quiz Entfernungen schätzen
  • Add On Entfernungen schätzen
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Quiz Menschliches Leistungsvermögen*
  • Add On Menschliches Leistungsvermögen
Prüfung

Natürlich willst Du am Ende deinen Drohnenführerschein erhalten. Und genau darum geht es in diesem Kapitel. Hier erklären wir Dir, welche Unterlagen Du für die Prüfung benötigst, wie Du einen Termin buchst und wie Du dich auf den Prüfungstag vorbereiten kannst, damit Du entspannt deine Prüfung ablegen kannst und im Handumdrehen deine Lizenz erhältst.

Details
  • Voraussetzungen für die A1/A3-Prüfung
  • Dokumenten-Upload A2-Prüfung
  • Prüfungsordnung
  • Wie Du deinen Schreibtisch vorbereitest
  • Teste die die Prüfungssoftware

*diese Unterrichte sind gerade noch in Arbeit, dennoch ist alles Prüfungsrelevante vorhanden.

Bonus

Bei uns bekommst Du diese Boni kostenlos dazu!

Wir haben noch mehr in dieses unglaubliche Paket gepackt: Du erhältst einen Extrakurs, in dem Du die wichtigsten Flugmanöver für den praktischen Teil lernst. Wir garantieren Dir auch, dass Du bestehen wirst. Und natürlich haben wir mit unseren Partnern einige Sonderangebote ausgehandelt, damit Du exklusive Rabatte bei Ihnen bekommst.

Bonus 1
Basic Flight Training 

Wusstest Du, dass man zur Erlangung der A2-Lizenz eine Selbsterklärung über eine praktische Flugausbildung abgeben muss? Falls Du denkst: "Ok, was muss ich tun, und vor allem, wie mache ich das?", dann ist der Bonuskurs genau richtig für dich. Mit Hilfe von Video-Lektionen erklären wir Dir genau, wie Du die einzelnen Manöver der Flugprüfung erlernen und später sicher durchführen kannst. Gemeinsam werden wir einen kompletten Flug durchgehen. Angefangen bei der Flugvorbereitung, über die Normal Procedures / Notfallverfahren, bis hin zum Debriefing nach dem Flug. Am Ende des Kurses erhältst Du ein automatisch ausgefülltes Zertifikat, mit dem Du der nationalen Luftfahrtbehörde die Durchführung der Ausbildung bestätigen kannst.

Bonus 2
Bestehens-Garantie

Wir sind uns sicher, dass wir die beste Methode anbieten, um den Drohnenführerschein für Drohnen der offenen Kategorie zu erhalten.

Und deshalb garantieren wir Dir, dass Du mit uns bestehen wirst!

Bei uns bekommst du so viele Wiederholungsversuche, wie du brauchst, um zu bestehen. Du hast dabei also kein Risiko.

Bonus 3
Exklusive Rabatte

Wir haben mit unserem Partnernetzwerk einige exklusive Rabatte für Dich ausgehandelt. Beispielsweise kannst Du dein Equipment bei Globe Flight vergünstigt einkaufen und dabei eine Menge Geld sparen. Wenn Du z.B. eine DJI Mavic 2 Enterprise Thermal kaufst, sparst Du ca. 165€! Wir bieten Dir auch Rabatte auf Versicherungen, Software und vieles mehr.

Dein persönlicher Coach,
M.Sc. Jan Evers

Jan ist dein Personal Coach im Online-Kurs. In diesem Themengebiet ist er ein absoluter Profi. Die letzten 10 Jahre hat er nicht nur Drohnen konstruiert und programmiert, sondern sie auch erfolgreich bei großen Filmproduktionen wie “Deutschland von Oben”, diversen Tatorten und unzähligen Werbefilmen für McDonald’s, Porsche, und viele mehr eingesetzt! Durch seine Arbeit als Airline Pilot bringt er viel Know-How aus der professionellen Fliegerei mit. Als Master of Science der Elektrotechnik kennt er zudem die technischen Zusammenhänge bestens. Durch seine Zeit als Ausbilder für Airline Piloten an einer renommierten Flugschule, kann er die Lerninhalte gut aufbereiten und vermitteln.

Das sagen unsere Teilnehmer über Jan:

Die meisten unserer Schüler schätzen Jans entspannte und professionelle Art, schwierige und trockene Fakten auf einfache, verständliche und gleichzeitig interessante Weise zu erklären. Jan bietet seinen Teilnehmern einen schnellen und unkomplizierten Support.

Christian Grewe

Jan ist sehr hilfsbereit

Jan ist sehr hilfsbereit und ruft zurück, wenn man eine dringende Antwort benötigt. Die Onlineverfügbarkeit des Kurses ist super, man kann überall und jederzeit auf die Inhalte zugreifen ohne das was hängt. Jan nimmt sich in der „Ask the Coach Stunde“ alle Zeit der Welt, um alle Fragen zu klären auch wenn die Stunde mal 5 Minuten länger geht.

Janna Möbus

Journalistin

Hohe fachliche Kompetenz

Mir gefielen die superstrukturierten Themenbereiche, die sehr logisch und leicht verständlich waren, sowie die hohe Fachkompetenz von Jan und seinen Mitarbeitern, welche Fragen immer sehr zeitnah und kompetent beantworteten.

Kai Behning

Pilot | FIZpix

Jan's Kurs hat mich überzeugt!

Nach einer erfolgreichen Prüfung muss ich sagen, dass Jans Kurs mich überzeugt hat: klar strukturiert, schwierige Themen gut erklärt und immer zielorientiert mit direkter Ansprache. Ich hatte teilweise das Gefühl, in einer interaktiven Schulung im Klassenzimmer zu sein und nicht allein in einer Online-Schulung. Wirklich großartig!

Lass uns mal zusammenfassen - Das bekommst du alles:

Online-Kurs A1/A3 + A2 Prüfungsvorbereitung

Wir bereiten dich sowohl auf die A1/A3 Prüfung bei der Luftfahrtbehörde vor, als auch auf die A2 Drohnenführerschein Prüfung, die Du dann bei uns ablegst. Dadurch bekommst Du eine optimale Lernerfahrung, ohne dass Du deine Lernmethode umstellen musst. Dieser Kurs spart Dir nicht nur viel Zeit, sondern vermittelt Dir neben den eigentlichen Prüfungsinhalten auch eine Menge zusätzliches Wissen.

Wert: 200 €

A2 Online-Prüfung

Natürlich willst Du am Ende deinen A2-Drohnenführerschein bekommen. Bei uns kannst Du die Prüfung komplett online und bequem von zu Hause aus machen. Dadurch sparst Du nicht nur Reisekosten, sondern auch deine wertvolle Zeit. Und in Zeiten von COVID-19 schützt es sogar deine Gesundheit.

Wert: 100 €

Basic Flight Training

Hier bringen wir Dir alle Flugmanöver bei, die zum Bestehen des praktischen Selbsttrainings erforderlich sind. Dein Coach wird Dir auch wertvolle Tipps geben, welche aus mehr als 10 Jahren Flugerfahrung stammen. Wenn Du Anfänger bist und alle Manöver lernen willst, die für die Selbsterklärung der praktischen Trainings erforderlich sind, würdest Du normalerweise einen 2 Tages Kurs brauchen.

Wert: 400 €

Lifetime Access

Wie Du wahrscheinlich weisst, musst Du deinen Drohnenführerschein alle 5 Jahre erneuern. Das Gute bei uns: Weil Du lebenslang Zugang zu den ständig aktualisierten Inhalten hast, musst Du nicht jedes Mal wieder für die Vorbereitung bezahlen. Angenommen, Du fliegst von heute an für die nächsten 25 Jahre Drohnen. Dann müsstest Du deinen Drohnenführerschein 4 Mal erneuern. Und nach Adam Riese und Eva Zwerg sind 4 x 200€ = …

Wert: 800 €

Wöchentliche Ask-the-Coach Videomeetings

Theoretisch kannst Du an jedem Ask-the-Coach-Treffen teilnehmen, um Deinem Coach Deine persönlichen Fragen zu stellen. Und wie Du weisst, ist guter Rat teuer. Wenn Du zum Beispiel einen guten Handwerker beauftragst, wird der Stundenlohn nicht unter 80€ liegen. Nehmen wir an, Du nimmst 4 Mal am Ask-the-Coach-Meeting teil, das entspricht einem Wert von…

Wert: 320 €

Bestehens-Garantie

Im Leben laufen die Dinge nicht immer rund und natürlich kann es auch passieren, dass man bei der Prüfung durchfällt. Normalerweise müsstest Du die Prüfungsgebühr erneut bezahlen. Aber nicht bei uns!

Wert: 100 €

Maximale Flexibilität

UNBEZAHLBAR!


Gesamtwert

1920 €

Du siehst, Du erhältst ein wirklich wertvolles Paket. Da wir auch wissen, dass sich das nicht jeder leisten kann oder will, wir aber trotzdem so vielen Menschen wie möglich, die Möglichkeit geben wollen eine ordentliche Ausbildung und einen offiziellen Drohnenführerschein zu erlangen, haben wir unser Angebot für Dich unwiderstehlich gemacht….

BASIC

Die komplette A1/A3-Prüfungsvorbereitung

KOSTENLOS

  • Online-Kurs Prüfungsvorbereitung A1/A3 Kategorie
  • Reduzierter Umfang an Übungsfragen
  • 24/7 verfügbar
  • Direkter Zugang
  • Exklusiver Rabatte
BASIC

Die komplette A1/A3-Prüfungsvorbereitung

KOSTENLOS

  • Online-Kurs Prüfungsvorbereitung A1/A3 Kategorie
  • Reduzierter Umfang an Übungsfragen
  • 24/7 verfügbar
  • Direkter Zugang
  • Exklusive Rabatte

DIESE KUNDEN VERTRAUEN UNS BEREITS:

14-Tage Geld zurück & Bestehens-Garantie

Wenn Du Dich für uns entscheidest, gehst Du absolut kein Risiko ein. Wenn Dir der Kurs nicht gefällt, erhältst Du dein Geld innerhalb von 14 Tagen zurück. Ohne Wenn und Aber.

Wir garantieren Dir auch, dass Du die Prüfung bestehen wirst, denn Du hast so viele versuche inklusive, wie du brauchst.

Und natürlich erhältst Du lebenslangen Zugriff auf die Inhalte. Du kannst dich also alle 5 Jahre kostenlos auf die Prüfung vorbereiten.

Wie Du siehst: Du hast absolut kein Risiko!

Zögere nicht!
Sieh dir an, was ehemalige Schüler sagen:

Philipp Klein

Sehr zufrieden mit dem Online-Angebot von Copteruni

Ich bin mit dem Online-Angebot von Copteruni sehr zufrieden. Der Unterricht war spannend und sehr gut verständlich. Fragen wurden umgehend beantwortet und die Prüfung verlief ohne technische Probleme. Das Team erschien mir sehr kompetent und die Ausbildung war praxisorientiert. Ich würde den Online-Kurs bei Copteruni uneingeschränkt und jederzeit empfehlen.

Martin-Karl Gosselin

Fotograf | Foto Gosselin

Eine tolle Erfahrung

Mit dem Team von Copteruni haben wir eine ganz tolle Erfahrung gemacht. Schnell und unkompliziert, wir konnten die Prüfung innerhalb kurzer Zeit bereits abschließen und somit einen wichtigen Auftrag rechtzeitig wahrnehmen. Vielen Dank für Eure tolle Unterstützung!

Malte Keuntje

CEO | MaK Event

Am Ende ist man sehr gut vorbereitet

Die Copteruni hat ein tolles Konzept, man kann von überall aus (online) lernen und Abschnitte zur Vertiefung wiederholen. Der vermittelte Stoff ist deutlich umfangreicher als bei Präsenz-Lehrgängen, so dass Du am Ende sehr gut auf das Fliegen vorbereitet bist und dich in vielen Bereichen richtig gut auskennst! Also, eine klare Empfehlung für Jan mit seiner Copteruni!

Häufig gestellte Fragen

Welche Lizenz bekomme ich am Ende?

Nachdem Du Deine Online-Prüfung bestanden hast, erhältst Du den Drohnenführerschein, um in der Subkategorie A2 der offenen Kategorie fliegen zu dürfen. Der offizielle Wortlaut dafür lautet: Fernpiloten-Zeugnis.

Zusätzlich bereiten wir Dich auch auf den Drohnenführerschein A1/A3 vor. Sein offizieller Name lautet: Nachweis für Fernpiloten über den Abschluss eines Onlinetrainings und einer Onlineprüfung ihrer Theoriekenntnisse.  Aber Du musst die Prüfung bei einer nationalen Luftfahrtbehörde ablegen, zum Beispiel hier.

Wie lange dauert es, den Drohnenführerschein zu machen?

Wenn Du dich für uns entscheidest, hast Du den schnellsten Weg gewählt! In der Regel benötigen die Schüler 3 Tage, um sich mit den Lernmaterialien auf die Prüfung vorzubereiten. Die Prüfung selbst dauert 40 Minuten. Und direkt nach der Prüfung erhältst Du dein Ergebnis welches wir direkt an das Luftfahrt-Bundesamt schicken.

Wie funktioniert die Online-Prüfung? 

Bei der Onlineprüfung wirst Du mithilfe mehrerer Kameras überwacht und aufgezeichnet. Bevor die Prüfung beginnt, leiten wir dich durch ein Verfahren, um den Raum in dem Du dich befindest zu sichern. Dabei schaffen wir eine sichere Prüfungsumgebung damit Du deine Prüfung entspannt ablegen kannst 😉.

Technisch gesehen benötigst Du Folgendes: Du benötigst einen PC oder Laptop mit Webcam und Mikrofon. Du musst den Google Chrome-Browser oder Microsoft Edge installiert haben. Außerdem brauchst Du ein Smartphone mit Android 4.1 oder höher oder iOS 8.0 oder höher. Deine Internetverbindung sollte stabil sein und eine Uploadgeschwindigkeit von mindestens 1 Mb/sec haben.

Seid Ihr eine offiziell benannte Prüfstelle?

Ja, auf jeden Fall! Copteruni ist eine vom Luftfahrt-Bundesamt benannte Prüfstelle, die die Prüfung für den A2 Drohnenführerschein komplett online durchführen darf. Unsere Registrierungsnummer lautet DE.PStF.008.

Welche Zahlungsmethoden akzeptiert Ihr?

Grundsätzlich akzeptieren wir Kreditkarten oder PayPal. Auch wenn Du kein PayPal-Konto hast, kannst Du es als Gast nutzen Und wenn das auch nicht geht, dann schicke uns einfach eine E-Mail und wir schicken Dir ganz klassisch eine Rechnung.

An welchen Terminen finden Prüfungen statt? 

In der Regel bieten wir Prüfungstermine an 3 Tagen in der Woche von 8.00 bis 20.00 Uhr im Viertelstundentakt an. Auch an Wochenenden. Es sollte also für jeden etwas dabei sein. Und wenn trotzdem nichts passendes dabei sein sollte, dann schicke uns einfach eine Nachricht mit Deinem Wunschtermin, und wir werden versuchen, es für Dich möglich zu machen.

Natürlich kannst Du deinen Wunschtermin online buchen und auch jederzeit verschieben, falls etwas dazwischen kommt.

Kann ich auch als nicht in Deutschland Lebender die Prüfung bei euch machen?

Ja, egal aus welchem Land Du kommst, Du kannst die Prüfung bei uns machen, komplett online, solange Du die Voraussetzungen erfüllst. Diese sind:

  • Einen A1/A3 Drohnenführerschein (egal aus welchem Land)
  • Ein gültiges Identitätsdokument
  • Die praktische Selbsterklärung (die machst Du bei uns im Kurs)
  • Mindestens 16 Jahre alt (bald werden wir auch Prüfungen für unter 16 Jährige anbieten)

Es ist also egal, ob Du in Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien,..., oder auch außerhalb der EU wohnst, bei uns kannst Du auf jeden Fall deinen A2 Drohnenführerschein ganz bequem von zu Hause aus machen.

Ich bin Österreicher und möchte die Prüfung bei der AustroControl machen, kann ich mich bei euch dafür vorbereiten?

Ja, auf jeden Fall! Dafür kannst Du bei uns nur den Onlinekurs ohne Prüfung für nur 199€ kaufen. Wir behandeln in der Ausbildung die selben Prüfungsthemen wie bei der AustroControl. Hier kannst Du den Onlinekurs ohne Prüfung kaufen.

War die richtige Antwort nicht dabei? Dann schau Dir unsere vollständigen FAQs an!

BASIC

Die komplette A1/A3-Prüfungsvorbereitung

KOSTENLOS

  • Online-Kurs Prüfungsvorbereitung A1/A3 Kategorie
  • Reduzierter Umfang an Übungsfragen
  • 24/7 verfügbar
  • Direkter Zugang
  • Exklusive Rabatte
BASIC

Die komplette A1/A3-Prüfungsvorbereitung

KOSTENLOS

  • Online-Kurs Prüfungsvorbereitung A1/A3 Kategorie
  • Reduzierter Umfang an Übungsfragen
  • 24/7 verfügbar
  • Direkter Zugang
  • Exklusive Rabatte

Wenn du es bis hier geschafft hast...

…schulde ich Dir ein großes “DANKESCHÖN” für Dein Interesse an unserem Kurs. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie unsere Schüler mit ihrem neu erworbenen Drohnenführerschein ihr eigenes kleines Unternehmen aufbauen, um die Welt reisen und atemberaubende Bilder machen oder mit ihren Drohnen große Baustellen vermessen. Ich habe wirklich viel Arbeit und Herzblut in diesen Kurs gesteckt. Ich freue mich, wenn ich auch Dich perfekt auf die Prüfung für den Drohnenführerschein der offenen Kategorie vorbereiten kann. Ich hoffe, bald von Dir zu hören 👋